Leichtes Joghurtdressing

Manchmal muss es einfach Salat sein – oder? Bei mir sogar ziemlich oft! Denn ich liebe Salat. Egal ob als Hauptspeise oder als einfacher Beilagensalat. Vor allem im Sommer, wenn es richtig heiß ist, passt ein Salat einfach immer – ob mit Fleisch oder Kräuterbaguette. Dabei kann man seinen Salat so variieren wie man möchte, egal ob mit Gemüse, Fleisch, Fisch, Käse oder Obst, jeder hat doch da seinen ganz eigenen Favoriten.

Was aber immer zu einem leckeren Salat passt ist dieses leckere und leichte Joghurtdressing. Es ist wirklich schnell gemacht und schmeckt unheimlich gut – auch im Sommer bei 30 Grad. Auch hier kann man seinen eigenen Favoriten finden, indem man verschiedene Kräuter ausprobiert oder anstatt Joghurt das Dressing einmal mit einem leichteren und proteinreicheren Skyr probiert.

Der Fantasie sind dabei absolut keine Grenzen gesetzt. Und natürlich kannst du das Dressing auch einmal mit deinem Lieblingsessig probieren, wenn du keinen Branntweinessig zu Hause hast. Teste es einfach und finde deinen Favoriten!

Leichtes Joghurtdressing

Zutaten

  • 2 EL Joghurt oder Skyr

  • 50 ml Essig

  • 20 ml Öl

  • Salz

  • Pfeffer

  • Zucker

  • Kräuter nach Belieben

ZUBereitung

  • Alle Zutaten gut verrühren oder in einem Mixbecher durchschütteln und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

Lass es dir schmecken!

 

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*